Kinderkino vom Spielmobil jetzt auch im Familienzentrum Langenhain

Hofheimer Spielmobil: Spannendes Kino mit Kreativangebot

 

HOFHEIM Ab Januar 2020 gibt es wieder das beliebte Kinderkino vom Spielmobilteam mit Kreativangebot (Malvorlagen). Allein oder in Absprache mit den Eltern ins Kino gehen ist ein tolles Ereignis, das die Eigenständigkeit der Kinder fördert. Ein gemeinsames Kinoerlebnis ist in der heutigen Zeit für Kinder wichtig, um der digitalen Verinselung etwas entgegenzusetzen. Neu in diesem Jahr ist der Veranstaltungsort Langenhain im Familienzentrum Sportplatzstraße 2. Das Spielmobil zeigt den Film „TKKG“ an folgenden Terminen und Orten:

 

Dienstag, 21. Januar, 15 bis 16.40 Uhr, Außenstelle, Recepturhof 4, Wallau

Mittwoch, 22. Januar, 15 bis 16.40 Uhr, Gemeindeszentrum, Castellerstraße 35, Diedenbergen

Dienstag, 28. Januar, 15 bis 16.40 Uhr, Familienzentrum, Sportsplatzstraße 2, Langenhain

Donnerstag, 30. Januar, 15 bis 16.40 Uhr, Steinbergschule, Altenhainer Straße 34, Hofheim

Mittwoch, 5. Februar, 15.30 bis 17 Uhr, Aula Pestalozzischule, Ostendstraße 13, Hofheim

Donnerstag, 6. Februar, 15 bis 16.40 Uhr, Gemeindesaal, Talstraße 1, Lorsbach

Mittwoch, 19, Februar, 15 bis 16.40 Uhr, Marxheimer Schule, Schulstraße 31, Marxheim

 

Seit Anfang 2015 können außerdem die beiden großen Doppelachsanhänger des Spielmobils mit vielen Spielgeräten für Veranstaltungen in der Woche und am Wochenende gemietet werden. Für Vereine und Verbände, die Kinder- und Jugendarbeit anbieten, und Schulen beträgt die Ausleihgebühr 78 Euro pro Veranstaltungstag, für Institutionen und Firmen sowie für die Bürger der Stadt Hofheim fängt die Gebühr bei 200 Euro pro Veranstaltungstag an. Zum Transport des Spielmobils wird ein Fahrzeug mit Anhängerkupplung, die für eine Stützlast von mindestens 75 Kilogramm ausgelegt ist, benötigt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.